Linsensuppe mit Steinpilzen und Tomaten

Linsensuppe mit Steinpilzen und Tomaten

Eine wärmende Suppe ist perfekt in der kalten Jahreszeit. Schnell zubereitet und gesund ist diese Suppe aus Linsen, Steinpilzen und Tomaten.

Zutaten:

  • 25 g Steinpilze 
  • EL Olivenöl
  • Zwiebel
  • Salbei
  • Stange Staudensellerie
  • Knoblauchzehen
  • 300 Berglinsen aus Österreich
  • Lorbeerblatt
  • 1 Dose Tomaten
  • 1,5LGemüsesuppe
  • 100 Parmesan

 

Zubereitung:

Die Zwiebel und den Staudensellerie putzen und kleinschneiden. Die Salbeiblätter fein hacken. Den Knoblauch ebenfalls schälen und fein hacken.
Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel, Staudensellerie, Salbei und Pilze darin anbraten. Den Knoblauch zugeben kurz mit schwenken und mit der Gemüsesuppe ablöschen.
Linsen, Tomaten, Pilzwasser und Lorbeerblatt in den Topf geben und 30 Minuten bei mittlerer Hitze kochen, bis die Linsen weich sind.
Die fertige Suppe mit geriebenem Parmesan bestreut servieren.
    Zurück zum Blog

    Hinterlasse einen Kommentar

    Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.